Zwei neue Busse fĂĽr die Europalinie

solarisy

Verstärkung für den Fuhrpark des Busverkehrsbetriebes: Das Unternehmen hat zwei neue Busse der Firma Solaris gekauft. Außer dem hat die Gesellschaft im Stadtgebiet 20 neue Wartehäuschen aufgestellt. Die Firma Solaris hat nach 2010 erneut die Ausschreibung für die Lieferung von Bussen nach Swinemünde gewonnen. Damals wurden zehn neue Fahrzeuge des Typs Urbino 12 gekauft. „Die jetzigen Busse zahlen wir in fünf Raten ab. Jedes Fahrzeug wird uns 800 000 Zloty kosten“, sagt der Geschäftsführer des Busverkehrsbetriebes in Swinemünde, Kazimierz Reimus. Die neuen Fahrzeuge sind Niederflurbusse, zugänglich für Passagiere im Rollstuhl und für Mütter mit Kindern im Kinderwagen. Sie wurden für die Europäische Linie gekauft, die die Verbindung von Swinemünde nach Bansin bedient. Dadurch können zwei stark abgenutzte 18 Jahre alte Fahrzeuge aus dem Verkehrgezogenwerden. „In den Sommerferien fahren die Busse der Europäischen Linie häufiger als im Winter. Deshalb sind dort zwei Busse nötig. Im Herbst und Winter reicht ein Fahrzeug. Den zweiten Solaris nutzen wir dann in Swinemünde“, sagt Kazimierz Reimus. Darüber hinaus sind zwei sogenannte Treffpunkt-Räume für Fahrer von Stadtbussen entstanden. Ein Anlaufpunkt befindet sich am Hafenamt, der andere am Bahnhof und Busbahnhof in Warszów(Stadtteil von Swinemünde).

Quelle: Ostsee Zeitung
Fot.Solaris

Kommentar hinzufĂĽgen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen ĂĽber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 Mär 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przybędą kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20

[] meist gelesen

jazz portal.jpg

Dies wird ein außergewöhnliches Konzert! Am Samstag werden weltberühmte Jazzmusiker anlässlich der Eröffnung des restaurierten Teils des Swinemünder Kurparks auftreten. Star des Abends wird der hervorragende Pianist Konrad Paszkudzki und seine Band Konrad Paszkudzki Trio sein. Die Musiker werden nach Swinemünde aus den USA kommen. In den Parkalleen wird Musik bei stimmungsvoller Beleuchtung gespielt.