Geschichte

skarby LNG

Die Ostsee ist noch voll von unentdeckten Sch├Ątzen. Auf einige stie├čen Taucher beim Bau des Au├čenwellenbrechers des Fl├╝ssiggas-Terminals in Swinem├╝nde. Auf die Sehensw├╝rdigkeiten stie├č man w├Ąhrend der Pionierarbeiten 2011 zu Beginn des Baus neuer Wellenbrecher. Die Taucharbeiten
f├╝hrte dasTeamvon Alexander Ostasz aus Stettin durch. Es war f├╝r die arch├Ąologische Unterwasseraufsicht w├Ąhrend des Baus des LNG-Terminals verantwortlich.

arch1.JPG

Die Bauwerke sind ├╝ber Jahrzehnte in unver├Ąnderter Form erhalten geblieben, viele wurden restauriert, andere warten auf die Renovierung. Heute befinden sich dort luxuri├Âse Hotels und Pensionen. Sie fallen schnell ins Auge und bilden die au├čergew├Âhnliche Aura der k├╝stennahen Kurorte. Es sind die Perlen der B├Ąderarchitektur. Man kann sie w├Ąhrend der Spazierg├Ąnge durch die Kurviertel Swinem├╝ndes, Misdroys und der drei Kaiserb├Ąder Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin bewundern. Die Ostseeb├Ąder ver├Ąnderten sich im Laufe der Jahre.

Das Kurhaus

┼Üwinouj┼Ťcie/Swinem├╝nde ist in zweifacher Hinsicht jung. Als ┼Üwinouj┼Ťcie besteht es offiiziell seit dem 7. Oktober 1945. Aber auch Swinem├╝nde wurde erst im 18. Jahrhundert auf Initiative der Preu├čenk├Ânige - ma├čgeblich seit 1740 Friedrichs II., des ÔÇ×Alten FritzÔÇť - als Hafenort am Swinestrom unmittelbar an seiner M├╝ndung in die Pommersche Bucht angelegt.

Inhalt abgleichen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
unterkunft im haus f├╝r urlaub mit dialyseplatz ist es m├Âglich Anonim 28 Sep 2017 - 21:48
Parkautomaten am Polenmarkt - Betrug durch eigene B├╝rger Anonim 14 Sep 2017 - 23:33
Bin auf der Suche nach... Anonim 9 Aug 2017 - 23:15
Beerdigung Florian Voelk - die Email bitte weiterleiten Anonim 30 Jul 2017 - 19:06
Preis Anonim 29 Jul 2017 - 22:10
Kaiser Anonim 29 Jul 2017 - 04:12

[] meist gelesen

babski bieg.jpg

Am Samstag (9.03.) besteht die M├Âglichkeit im Theatersaal des st├Ądtischen Kulturhauses an der Matejki Stra├če 11 Songs der m├Ąnnlichen Band Chwaty und der Solisten der Universit├Ąt des Dritten Alters zu h├Âren. Ein Konzert mit einer Widmung an Frauen beginnt um 16 Uhr. Eintritt frei.

koserow.jpg

Gute Nachrichten f├╝r alle Radfahrer, die h├Ąufig zwischen Zempin und Koserow unterwegs sind: Der Landkreis Vorpommern-Greifswald wird in K├╝rze damit beginnen, den Radweg komplett neu zu bauen. Die Bauanlaufberatung f├╝r das wichtige Vorhaben findet am 12.M├Ąrz statt. Die Gesamtkosten f├╝r den Neubau betragen rund 600 000 Euro. Der Radweg hat eine Ausbaul├Ąnge von 2,4 Kilometern und wird in einer Breite von 2,50 Metern in Asphaltbauweise hergestellt.

przystań Łunowo portal.jpg

Der Bau einer Marina in ┼üunowo am rechten Ufer von Swinem├╝nde hat an Dynamik gewonnen. Die Investition erfolgt im Rahmen der Westpommerschen Segelroute. Die Marina wird auf der Verl├Ąngerung der Odrza┼äska-Stra├če, an der Zalewowa-Stra├če errichtet. Derzeit hat der Bauunternehmer am Ufer der Gro├čen Struga luftdichte W├Ąnde angebracht. An Land wurden auch Pf├Ąhle gebohrt.

nowa droga.jpg

H├Ąufige Abholzungen in der letzten Zeit sorgen bei den Bewohnern von Swinem├╝nde f├╝r mehr und mehr f├╝r Emotionen. Es ist oft die Meinungen zu h├Âren, dass sich die Stadt langsam in eine Betonw├╝ste verwandelt. Inzwischen wird ein weiterer schwerwiegender Eingriff in die Natur von Swinem├╝nde vorbereitet. Die Sache ist ernst, da es sich um Gebiete des historischen Kurparks aus dem 19. Jahrhundert handelt, der vom Architekten der k├Âniglichen G├Ąrten - Peter Josef Lene - entworfen wurde.