Odpowied┼║

tunel portal mszyna.jpg

Zwei Ozeane, vier Meere und zahlreiche Kan├Ąle und Buchten. Insgesamt 10350 Seemeilen. Genau diese Entfernung muss die Tunnelbaumaschine ├╝berwinden, die demn├Ąchst unter dem Fluss Swine einen Tunnel bohren wird, die gerade ihre Reise von China nach Swinem├╝nde begonnen hat. Seit Mitte Juni dauerte die Abnahme dieser wichtigsten Anlage. Aufgrund des Coronavirus fand der gesamte Vorgang aus der Ferne statt. Polnische Ingenieure und Techniker stellten chinesischen Partnern viele Fragen und beobachteten alle Teile der Maschine mit gro├čer Sorgfalt. Das war gar nicht so einfach.

ÔÇ×Es war eine neue Erfahrung und gleichzeitig eine Herausforderung. Wichtig war eine qualitativ gute Verbindung. Au├čerdem waren wir 7 Stunden voneinander entfernt. In der Praxis bedeutete dies, dass wir in Polen von 9 bis 17 Uhr an der Abnahme teilnahmen, was f├╝r unsere Partner in China Arbeit ab 13 Uhr bis Mitternacht bedeuteteÔÇť, sagt Piotr Flisiak, Vertragsdirektor von PORR SA - dem F├╝hrer des Konsortiums, welches den Tunnel baut.

Der Prozess selbst umfasste die ├ťberpr├╝fung der ├ťbereinstimmung einzelner Maschinenkomponenten mit der im Projekt enthaltenen technischen Beschreibung. In der Praxis war auf chinesischer Seite die Kamera st├Ąndig eingeschaltet, wodurch das Bild in Echtzeit ├╝bertragen wurde. Der Bediener reagierte auf die nachfolgenden Anweisungen der Vertreter von PORR und Gulermak bez├╝glich des Starts der angegebenen Teile. Die Abnahme war erfolgreich. Dies bedeutet, dass das aus mehreren tausend Teilen bestehende Ger├Ąt, Ende August in Polen eintreffen soll.

Die Maschine wird nun auf 129 Elemente mit einem Gewicht von ca. 3176 Tonnen zerlegt ! Die Reise beginnt im Hafen von Guangzhou. Die Maschine f├Ąhrt dann durch die M├╝ndung von Pearl River, das S├╝dchinesische Meer, die Meerenge von Malakka - die Bengalen Bucht, den Indischen Ozean, das Rote Meer, den Suezkanal, das Mittelmeer, die Meerenge von Gibraltar , den Atlantik, den ├ärmelkanal, die Nord-Ostsee - Kanal und den Ostseehafen- Sivina. Die gesamte Operation dauert ungef├Ąhr 60 Tage, wovon die Segelzeit 45 Tage betr├Ągt.

Fot. BIK ┼Üwinouj┼Ťcie

Odpowiedz

  • Adresy internetowe s─ů automatycznie zamieniane w odno┼Ťniki, kt├│re mo┼╝na klikn─ů─ç.
  • Dozwolone znaczniki HTML: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Znaki ko┼äca linii i akapitu dodawane s─ů automatycznie.

Wi─Öcej informacji na temat formatowania

J─Özyki

[] Najnowsze komentarze

Titel Autor Data
Holdu Pruskiego Anonim 28 mrz. 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 st. 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 gru. 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 li. 2017 - 09:41
Co gorsza przyb─Öd─ů kolejne transporty siarki Anonim 28 pa┼║. 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 pa┼║. 2017 - 20:20

[] Najcz─Ö┼Ťciej czytane

torres portal.jpg

P├│┼émetek wakacji za nami i jeszcze mn├│stwo atrakcji przed nami! W sierpniu w muszli koncertowej na promenadzie w ┼Üwinouj┼Ťciu odb─Ödzie si─Ö sporo wydarze┼ä. Wst─Öp na imprezy jest bezp┼éatny. Przypominamy te┼╝, ┼╝e do 20 sierpnia w El Papa Cafe Hemingway (ul. Boh. Wrze┼Ťnia 69) mo┼╝na ogl─ůda─ç wystaw─Ö Runhild Wirth - Francesca na rowerze.

portal Veo_0.jpg

Przed sezonem letnim w 2021 zostanie uko┼äczona budowa kolejnych nadba┼étyckich tras rowerowych na Pomorzu Zachodnim. Oznakowana ma by─ç te┼╝ znaczna cz─Ö┼Ť─ç szlaku Velo Baltica. Jeden z jego odcink├│w ┼Üwinouj┼Ťcie ÔÇô Mi─Ödzyzdroje - ┼üuk─Öcin jest obecnie projektowany. Z powodu planowanych inwestycji przemys┼éowych na prawobrze┼╝u ┼Üwinouj┼Ťcia nadal dok┼éadnie nie wiadomo, kiedy odcinek do Mi─Ödzyzdroj├│w zostanie wykonany. Rozmowy w tej sprawie wci─ů┼╝ trwaj─ů.

tunel portal.jpg

Sta┼éo si─Ö! Maszyna maj─ůca wydr─ů┼╝y─ç tunel mi─Ödzy wyspami Uznam i Wolin jest ju┼╝ w drodze do ┼Üwinouj┼Ťcia. Rozebrana na 129 cz─Ö┼Ťci znajduje si─Ö na statku Da Chang. Jego dok┼éadn─ů pozycj─Ö mo┼╝na ┼Ťledzi─ç w internecie. Statek p┼éynie do Polski przez P├│┼énocn─ů Drog─Ö Morsk─ů.

portal gfrafiki.jpg

┼Üwinoujska kultura powoli wychodzi z cienia koronawirusa. W Galerii Art otwarto w┼éa┼Ťnie wystaw─Ö grafik ÔÇ×Poczt├│wki ze ┼Üwinouj┼Ťcia 69ÔÇŁ. Autorami prac s─ů Jerzy Lassota oraz Jerzy ┼Üwi─ůtkowski, cz┼éonkowie legendarnej grupy Niezale┼╝ni 69, kt├│ra powsta┼éa w niemniej legendarnej kawiarni Parkowa w ┼Üwinouj┼Ťciu. Wst─Öp na wystaw─Ö jest bezp┼éatny. Podczas zwiedzania obowi─ůzuj─ů maseczki ochronne i zachowanie dystansu.