Odpowied┼║

wosp.jpg

Schon zum 26. mal werden rund 200 Freiwillige durch die Stra├čen von Swinem├╝nde ziehen, um eine besondere Spende f├╝r das Gro├če Orchester der Weihnachtshilfe zu sammeln. Das gro├če Finale der gr├Â├čten Wohlt├Ątigkeitsaktion in Polen findet am 14. Januar statt. In Swinem├╝nde werden viele Institutionen, Vereine, Verb├Ąnde und Einwohner an der Sammlung teilnehmen. Jeder Freiwillige wird ein spezielles Kennzeichen und eine Sammelb├╝chse haben. In diesem Jahr wird gespendet f├╝r die Neonatologische Intensivmedizin, zur Verbesserung der Behandlungschancen von Neugeborenen.

Die Swinem├╝nder Abteilung des Gro├čen Orchesters der Weihnachtshilfe mit dem neuen Chef Mirek Nie┼Ťpelski, hat alle H├Ąnde voll zu tun. Die Spendenaktion wird von zahlreichen Veranstaltungen unterst├╝tzt.

ÔÇ×Das gro├če Orchester der Weihnachtshilfe ist ein Ph├Ąnomen auf globaler Ebene, und jeder der an diesem Ph├Ąnomen teilnimmt, ist auch gro├čartig, weil er anderen helfen willÔÇť, sagt M. Nie┼Ťpelski.

In den Worten des neuen Chefs der Swinem├╝nder Abteilung des Gro├čen Orchesters der Weihnachtshilfe, ist keine ├ťbertreibung, denn die Veranstaltung hat schon vor langer Zeit die Grenzen Polens ├╝berschritten und jeden Kontinent erreicht. Die Bewohner des deutschen Teils von Usedom und Kurg├Ąste unterst├╝tzen die Aktion gerne.

Und was hat dieses Jahr die Swinem├╝nder Abteilung des Gro├čen Orchesters der Weihnachtshilfe vorbereitet? Am Samstag von 10-15 Uhr wird in der Rondo-Passage am Wolno┼Ťci Platz eine Milit├Ąr-Sammler B├Ârse stattfinden. Von 11.45 Uhr beginnen im Kurpark Sportveranstaltungen f├╝r jedermann statt. Die Teilnehmer sowie alle G├Ąste k├Ânnen eine traditionelle Erbsensuppe und Brot mit Schmalz probieren. Um 17 Uhr im Hotel Hampton by Hilton an der Wojska Polskiego Stra├če, startet ein Tr├Âdelmarkt der merkw├╝rdigsten Dinge und Omas Speisekammer, das hei├čt eine Pr├Ąsentation von traditionellen Delikatessen, sowie eine Versteigerung von Kleinigkeiten, die von Swinem├╝ndern gespendet worden sind.

Am Sonntag das gro├če Finale. Zu den interessantesten Veranstaltungen geh├Âren: Orchesterbad der Eisbader (um 12 Uhr), Feuerwehrvorf├╝hrungen, Verkostung von Gerichten aus der Feldk├╝che, Paint-Ball, Bimelbahnfahrt (Mickiewicz-Platz 11.30-15.30 Uhr). Um 18.45 Uhr ist ein Umzug vom Wolno┼Ťci Platz bis zum Mickiewicz-Platz geplant. Dort findet das Finale der Veranstaltung statt. Um 20 Uhr startet in ganz Polen eine Feuerwerkshow. Es empfiehlt sich Taschenlampen mitzunehmen. Vor Ort werden Ballons und Leuchtelemente verteilt. Der Eintritt auf alle Veranstaltungen ist frei.

Auf dem Bild: Die Swinem├╝nder Abteilung des Gro├čen Orchesters der Weihnachtshilfe mit dem neuen Chef Mirek Nie┼Ťpelski, hat alle H├Ąnde voll zu tun.

Odpowiedz

  • Adresy internetowe s─ů automatycznie zamieniane w odno┼Ťniki, kt├│re mo┼╝na klikn─ů─ç.
  • Dozwolone znaczniki HTML: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Znaki ko┼äca linii i akapitu dodawane s─ů automatycznie.

Wi─Öcej informacji na temat formatowania

J─Özyki

[] Najnowsze komentarze

Titel Autor Data
domperidone availability in india Anonim 18 st. 2018 - 17:11
domperidone availability in india Anonim 18 st. 2018 - 17:09
domperidone availability in india Anonim 18 st. 2018 - 17:07
Dyalise Anonim 15 st. 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 gru. 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 li. 2017 - 09:41

[] Najcz─Ö┼Ťciej czytane

przeprawa.jpg

Przypominamy turystom i pracownikom doje┼╝d┼╝aj─ůcym do pracy w ┼Üwinouj┼Ťciu, ┼╝e promy ÔÇ×Karsib├│rÔÇŁ na og├│lnodost─Öpnej przeprawie nie p┼éywaj─ů ju┼╝ ka┼╝dej nocy. Od p├│┼énocy do godz. 4.30 przeprawi─ç si─Ö mo┼╝na tylko z poniedzia┼éku na wtorek, ze ┼Ťrody na czwartek oraz z pi─ůtku na sobot─Ö.

droga s3 portal.jpg

G┼é├│wna droga do ┼Üwinouj┼Ťcia b─Ödzie coraz lepsza. Niedawno podpisano umowy na modernizacje dw├│ch wa┼╝nych odcink├│w S3 o warto┼Ťci prawie p├│┼é miliarda z┼éotych. Pierwsza dotyczy odcinka Brzozowo-Mi─Ökowo o d┼éugo┼Ťci 22,4 km, natomiast druga rozbudowy odcinka Mi─Ökowo-Rz─Ö┼Ťnica o d┼éugo┼Ťci 19 km.

penem portal.jpg

HTM Peenem├╝nde wsp├│lnie z Muzeum Powstania Warszawskiego przygotowa┼éo spotkanie dla m┼éodzie┼╝y z Bogdanem Bartnikowskim, uczestnikiem Powstania Warszawskiego, wi─Ö┼║niem obozu koncentracyjnego w O┼Ťwi─Öcimiu, prozaikiem i reporta┼╝yst─ů, autorem prac t┼éumaczonych mi─Ödzy innymi na j─Özyk niemiecki.

wystawa.jpg

Ka┼╝dy, kto cho─ç troch─Ö interesuje si─Ö sztuk─ů, powinien wst─ůpi─ç 9 grudnia do galerii "Miejsce sztuki44" przy ul. Armii Krajowej 13. O godz 18. rozpocznie si─Ö tam wernisa┼╝ wystawy rodzimych artyst├│w nazywanych ÔÇ×akademikami wsp├│┼éczesnej sztuki polskiejÔÇŁ. Wielu z nich osi─ůgn─Ö┼éo mi─Ödzynarodowe uznanie wystawiaj─ůc swoje dzie┼éa w Pary┼╝u, czy Nowym Jorku.