Odpowied┼║

aquapark7.jpg
aquapark6.jpg
aquapark5.jpg
aquapark3.jpg
aqapark.jpg
aquapark2.jpg

Auf diese Investition haben die Swinem├╝nder viele Jahre gewartet. Am 31. Oktober er├Âffnete ein moderner Aquapark im Hotel Radisson Blu. Er ist t├Ąglich von 8 bis 22 Uhr f├╝r jedermann ge├Âffnet. Beim Kauf einer Einwohnerkarte k├Ânnen die Swinem├╝nder einen speziellen Rabatt von 40 Prozent in Anspruch nehmen. Die Eintrittspreise sind selbst f├╝r polnische Verh├Ąltnisse gem├Ą├čigt.

Der Wasserpark besteht aus zwei Zonen: Schwimmbad und Sauna. In der ersten Zone befinden sich unter anderem vier 25-Meter-Bahnen, ein wilder Fluss, Kinderschwimmbecken, ein Surf-Pool, ein Freizeit-Pool und ein Jacuzzi mit Salz- und S├╝├čwasser. Im Saunabereich kann man eine Duschgrotte, ein Sole-Dampfbad, Wasserbetten, ein Gradierwerk, eine Eisgrotte und weitere verschiedene Saunen nutzen. Alle Wasserfl├Ąchen zusammen ergeben gut 1000 Quadratmeter. Gr├Â├čte Attraktion ist eine mehrgeschossige Rutsche, die aus dem Geb├Ąude herausf├╝hrt. Sie hat vier Routen von unterschiedlicher L├Ąnge und Schwierigkeit. Die l├Ąngste Route misst 105 Meter. Ob die Polen bereit sind, die Wasserattraktionen im Radisson Blu zu nutzen, wird die Zeit zeigen. Der Investor, hei├čt es unabh├Ąngig davon, habe der Stadt einen gro├čen Gefallen getan. Denn ohne diese Investition h├Ątte man im Ostseebad wohl weitere Jahre auf ein Freizeitbad warten m├╝ssen. Stadtpr├Ąsident Janusz Zmurkiewicz ist denn auch sehr gl├╝cklich ├╝ber die F├╝gung: Seit mehreren Jahren sei immer wieder mal ├╝ber die M├Âglichkeit gesprochen worden, einen st├Ądtischen Wasserpark zu errichten.

ÔÇ×Ich selbst habe stets zur Geduld gemahnt. Man solle warten; die Zeit komme, da ein Aquapark entstehen werde. Die Stadt, betonte Zmurkiewicz, habe nicht einen Zloty daf├╝r ausgeben m├╝ssen. Und: Sie m├╝sse sich auch nicht um den Betrieb des Parks k├╝mmern. Heute zahlen alle Gemeinden, die einen Aquapark haben, immer dazu und es ist auch nicht gerade wenigÔÇŁ, so Zmurkiewicz.

Der Vorsitzende von Zdrojowa Invest (Eigent├╝mer des Hotels), Szymon Wr├│blewski, betont, dass die Er├Âffnung des Wasserparks f├╝r die Swinem├╝nder die Erf├╝llung eines fr├╝heren Versprechen ist. Er weist auch auf die Vorteile des Aquaparks hin.

ÔÇ×Wir haben als erste in Polen ein Schwimmbad mit k├╝nstlicher Welle zum Surfen. Davon gibt es in ganz Europa nur wenige. Die Preise sind niedriger als in Deutschland und wir setzen in punkto Auslastung auf den lokalen PatriotismusÔÇŁ, f├╝gt Szymon Wr├│blewski hinzu.

Bei den M├Ądchen und Jungen der Swinem├╝nder Grundschule Nr. 1 hat der Aquapark schon jetzt viele Fans. Die Kinder durften die Attraktionen der neuen Freizeitanlage auf Einladung Wroblewskis einen Tag lang testen.

ÔÇ×Es ist super! Ich konnte den ganzen Tag rutschen! Ich m├Âchte auf jeden Fall wieder herkommen", meinte danach der kleine Maciej, einer der Grundsch├╝ler.

Die einheimischen Besucher der Er├Âffnung interessierten sich am meisten f├╝r die Eintrittspreise. Noch vor der Inbetriebnahme war verk├╝ndet worden, dass Swinem├╝nder mit Sonderrabatten rechnen k├Ânnen. So ist es auch. Die Insulaner k├Ânnen eine Einwohnerkarte erwerben, die ihnen einen Rabatt von 40 Prozent gew├Ąhrt. Die Jahresgeb├╝hr f├╝r die Karte betr├Ągt 80 Zloty (20 Euro). F├╝r andere G├Ąste kostet der Spa├č im Aquapark pro Stunde 32 Zloty (8 Euro) in der Nebensaison und 39 Zloty (9 Euro) in der Hochsaison. F├╝r drei Stunden sind es entsprechend 59 Zloty (16 Euro) bzw. 68 Zloty (17 Euro). Eine Tageskarte kostet 85 Zloty (21 Euro) in der Nebensaison und 99 Zloty (24 Euro) in der Hochsaison. Eine Familienkarte (2 + 2) f├╝r drei Stunden kostet 168 Zloty (42 Euro) in der Nebensaison und 199 Zloty (49 Euro) in der Hauptsaison und f├╝r den ganzen Tag 229 Zloty (57 Euro) bzw. 268 Zloty (67 Euro). Szimon Wr├│blewski r├Ąumt ein, dass die Preise im Vergleich zu deutschen Schwimmb├Ądern konkurrenzf├Ąhig sein sollen.

Quelle: Ostsee Zeitung

Odpowiedz

  • Adresy internetowe s─ů automatycznie zamieniane w odno┼Ťniki, kt├│re mo┼╝na klikn─ů─ç.
  • Dozwolone znaczniki HTML: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Znaki ko┼äca linii i akapitu dodawane s─ů automatycznie.

Wi─Öcej informacji na temat formatowania

J─Özyki

[] Najnowsze komentarze

Titel Autor Data
Holdu Pruskiego Anonim 28 mrz. 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 st. 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 gru. 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 li. 2017 - 09:41
Co gorsza przyb─Öd─ů kolejne transporty siarki Anonim 28 pa┼║. 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 pa┼║. 2017 - 20:20

[] Najcz─Ö┼Ťciej czytane

1W portal.jpg

Po wielu miesi─ůcach op├│┼║nienia ruszy┼é remont ulicy Wojska Polskiego. Jako pierwszy przebudowywany jest odcinek od granicy pa┼ästwa do ulicy Ba┼étyckiej. Na tym odcinku ruch samochod├│w odbywa si─Ö wahad┼éowo, sterowany sygnalizacj─ů ┼Ťwietln─ů. Kierowcy powinni zwraca─ç uwag─Ö na oznakowania pionowe i poziome oraz stosowa─ç si─Ö do sygnalizacji ┼Ťwietlnej. Do Niemiec mo┼╝emy bez problemu pojecha─ç ulic─ů Grunwaldzk─ů kieruj─ůc si─Ö na Garz.

event.jpg

To wydarzenie, na kt├│rym trzeba by─ç! W sobot─Ö , 6 pa┼║dziernika z okazji 73. rocznicy przej─Öcia ┼Üwinouj┼Ťcia przez polsk─ů administracj─Ö, grupa pasjonat├│w historii spr├│buje zaprezentowa─ç jak wygl─ůda┼éy wydarzenia w 1945 roku. W mie┼Ťcie nad ┼Üwin─ů ┼╝y┼éo w├│wczas blisko 22000 Niemc├│w i 500 Polak├│w. W historycznym evencie wezm─ů udzia┼é historyczne pojazdy, ale najwa┼╝niejszym zadaniem pasjonat├│w b─Ödzie pr├│ba oddania atmosfery tamtych pa┼║dziernikowych dni. Dodajmy, ┼╝e ┼Üwinouj┼Ťcie zosta┼éo obj─Öte przez polsk─ů administracje jako ostatni skrawek terytorium, przyznany Polsce podczas konferencji poczdamskiej.

elsa portal.jpeg

Ma┼éo kto wie, ale w samym sercu ┼Üwinouj┼Ťcia, mieszka┼éa s┼éynna baronowa Elsa von Freytag-Loringhoven (1874ÔÇô1927), artystka, skandalistka, poetka, rze┼║biarka i performerka. O jej historii i dokonaniach m├│wi si─Ö dzi┼Ť w kurorcie niewiele, a przecie┼╝ jej dzia┼éalno┼Ť─ç jest znana nie tylko w Europie. ┼Üwinoujscy arty┼Ťci postanowili przybli┼╝y─ç turystom i mieszka┼äcom wyspy Uznam jej kontrowersyjn─ů posta─ç.