piaski portal małe.jpg

piaski portal małe.jpg

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 Mär 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przybędą kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20

[] meist gelesen

latarnia portal.jpg

Zwar ist das Rechtsufer von Swinemünde unter Touristen nicht so populär wie der linke Stadtteil, aber es hat auch seine schönen Seiten. Hier befinden sich der Leuchtturm und das Gerhard Fort - eines der wichtigsten Denkmäler der Stadt. Es ist jetzt wesentlich einfacher sie zu erreichen. Dank einer direkten Verbindung mit einem Ausflugsschiff können beide Sehenswürdigkeiten in etwa zwei Stunden besichtigt werden!

bomba portal.jpg

Am Sonntag soll die Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg geborgen und anschließend auf einem Militär-Übungsgebiet gesprengt werden. Der 750 Kilogramm schwere Sprengkörper wurde zwischen Neuwarp (Nowe Warpno) und dem Kaiserkanal an der Südspitze Usedoms im Stettiner Haff gefunden.

bornholm portal.jpg

Im Sommer können wir mit einer Fähre von Swinemünde nach Bornholm fahren. Die Fahrt von Swinemünde dauert nur fünf Stunden. Die Verbindung wird von der Fähre Cracovia der polnischen Ostseeschifffahrt (Polferries) bedient. Die Kreuzfahrten finden jeden Samstag statt.

statki portal.jpg

Auf der Strecke Stettin-Swinemünde fahren wieder weiße Flottenschiffe. Den Passagieren stehen zwei Einheiten zur Verfügung: Odra Queen und Peene Queen. Die Schiffe fahren am Wochenende. Die Dauer der Kreuzfahrt beträgt ca. 3 Stunden und 15 Minuten. Von Stettin fahren die Schiffe um 8.00 Uhr (vom Kai Wały Chrobrego) ab. Rückfahrt von Swinemünde um 18.00.