Grafiki "Niezale┼╝nych 69"

portal gfrafiki.jpg

┼Üwinoujska kultura powoli wychodzi z cienia koronawirusa. W Galerii Art otwarto w┼éa┼Ťnie wystaw─Ö grafik ÔÇ×Poczt├│wki ze ┼Üwinouj┼Ťcia 69ÔÇŁ. Autorami prac s─ů Jerzy Lassota oraz Jerzy ┼Üwi─ůtkowski, cz┼éonkowie legendarnej grupy Niezale┼╝ni 69, kt├│ra powsta┼éa w niemniej legendarnej kawiarni Parkowa w ┼Üwinouj┼Ťciu. Wst─Öp na wystaw─Ö jest bezp┼éatny. Podczas zwiedzania obowi─ůzuj─ů maseczki ochronne i zachowanie dystansu.

Grupa Niezale┼╝ni 69 wytworzy┼éa si─Ö na bazie artyst├│w dzia┼éaj─ůcych w warszawskim Barbakanie. Wystawiaj─ůc swoje prace, cz─Östo z pomini─Öciem komisji kwalifikacyjnych i cenzury, podpadli ├│wczesnej w┼éadzy. Te niezale┼╝ne wystawy sko┼äczy┼éy si─Ö w 1967 roku ingerencj─ů milicji.

Po likwidacji ÔÇ×barbakanowychÔÇŁ wystaw, wi─Ökszo┼Ť─ç artyst├│w wyemigrowa┼éa na Zach├│d. Ci, kt├│rzy zostali w kraju, spotykali si─Ö w ┼Üwinouj┼Ťciu i tam wystawiali prace. I w┼éa┼Ťnie w ┼Üwinouj┼Ťciu, w 1969 roku, Jerzy Lassota, Miros┼éaw D┼éugosz ÔÇ×MironÔÇŁ i Romuald D─ůbrowski ÔÇ×NaldekÔÇŁ za┼éo┼╝yli Warszawsk─ů Grup─Ö Malarzy ÔÇ×Niezale┼╝niÔÇÖ69ÔÇŁ. Wkr├│tce skupili wok├│┼é siebie innych tw├│rc├│w, do┼é─ůczy┼é do nich m.in. Jerzy ┼Üwi─ůtkowski. I chocia┼╝ wi─Ökszo┼Ť─ç swojej dzia┼éalno┼Ťci oparli o warszawskie pracownie, to jednak ┼Üwinouj┼Ťcie pozostaje tym miejscem, kt├│re zapocz─ůtkowa┼éo ÔÇ×Niezale┼╝nychÔÇŁ. Wystaw─Ö mo┼╝na ogl─ůda─ç od wtorku do soboty w godz. 12.00-18.00.

Kommentar hinzuf├╝gen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Abs├Ątze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen ├╝ber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 M├Ąr 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przyb─Öd─ů kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20

[] meist gelesen

urlop ┼Üwinouj┼Ťcie.jpg

Die Swinem├╝nder Tourismusbranche schaut mit bedenken auf den Herbst. Alles wegen der unsicheren Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die Sommersaison (Juli und August) waren nicht schlecht, mit Sicherheit war es aber nicht m├Âglich, alle im Fr├╝hjahr entstandenen Verluste auszugleichen. Ein Vorteil f├╝r die Tourismusbranche in Swinem├╝nde war mit Sicherheit die Entscheidung, die Grenze zu Deutschland zu ├Âffnen, sowie der Zusammenbruch des ausl├Ąndischen Reisemarktes.

Tallboy Swinoujscie.jpg

Die Vorbereitungen f├╝r die Neutralisierung von Tallboy - der gr├Â├čten in Polen gefundenen Luftbombe des Zweiten Weltkriegs - sind abgeschlossen. Der Blindg├Ąnger liegt am Grund des Piastowski-Kanals in der N├Ąhe der F├Ąhr├╝berfahrt "Karsib├│r" in Swinem├╝nde. Die Neutralisierung findet vom 12. bis 16. Oktober statt. W├Ąhrend dieser Zeit sollte mit Schwierigkeiten bei der Navigation auf dem Piastowski-Kanal und an den F├Ąhr├╝berfahrten gerechnet werden. Die Beh├Ârden von Swinem├╝nde appellieren an deutsche Fahrer, vom 12. bis 16. Oktober die Durchfahrt durch Swinem├╝nde auf dem Weg ins polnische Landesinnere zu vermeiden.

wystawa galeria.jpg

Die Galerie f├╝r zeitgen├Âssische Kunst ÔÇ×Miejsce sztuki44ÔÇť an der Armii Krajowej Stra├če 13 wird wiederer├Âffnet! Und l├Ądt bereits ein, die Werke der herausragendsten K├╝nstler Polens zu sehen. Wie uns der Kurator der Galerie, der K├╝nstler Andrzej Pawe┼éczyk sagte, wird der Herbst von einem k├╝nstlerischen Dokument gepr├Ągt sein. Am Samstag um 19.00 Uhr findet eine Vernissage der Ausstellung der Fotografien von Zdzis┼éaw Pacholski ÔÇ×Zeichen der Auszeichnung - Marsjasz 'DilemmaÔÇť statt. Der K├╝nstler hat bereits seine Ankunft in Swinem├╝nde angek├╝ndigt.

tunel portal.jpg

Die riesige Maschine, die den Swine-Tunnel zwischen den Inseln Usedom und Wolin bohren soll, ist in Swinem├╝nde angekommen. Das Schiff ÔÇ×Da ChangÔÇť mit dem gewaltigen Ger├Ąt an Bord machte am Mittwoch am Kai im Hafen von Swinem├╝nde fest.