Auf Kommentar antworten

ApartPark in Swinem├╝nde1.jpg

Die Immobilienpreise in Swinem├╝nde und anderen Orten an der Ostseek├╝ste in Polen schie├čen weiter drastisch in die H├Âhe. In Swinem├╝nde ist die Nachfrage nach Appartements sehr gro├č. Auf der Warteliste stehen sogar Stars, die in Polen Titelseiten schm├╝cken. Eine Investition im Ostseebad an der Swine plant offenbar auch Robert Lewandowski, der Star der deutschen Bundesliga.

Der Fu├čballer des FC Bayern M├╝nchen beabsichtigt den Kauf von vier Appartements im neu gebauten ApartPark. Offiziell ist es aber noch nicht, denn der Kaufvertrag wurde noch nicht unterzeichnet. Das Bauvorhaben ApartPark soll 2020 fertig werden. Kenner des regionalen Immobilienmarktes warnen jedoch davor, dass die Preise im Ostseeviertel bald ├╝berbewertet sein k├Ânnten.

┬äIch denke, die Immobilienpreise haben ihre H├Âchstwerte schon erreicht. Bei den aktuellen Preisen ist die Kapitalrendite nicht mehr so attraktiv┬ô, meint Maciej Maciejewski von der Firma Apartamenty Swinoujscie, die sich auf die Vermietung und Verkauf von Appartements spezialisiert.

Was kostet der ganze Luxus in Swinem├╝nde aktuell? Die teuersten Appartements in den neuen Hotelanlagen direkt an der Promenade kosten bis zu 28000 Zloty (rund 6600 Euro) je Quadratmeter. Eine eigene Garage oder einen Pkw-Stellplatz kosten 50000 Zloty (rund 11 800 Euro). Investitionsfirmen locken die Kunden mit Verdienstm├Âglichkeiten aus der Vermietung von Appartements. Sie behaupten, es lie├čen sich dabei bis zu 7 Prozent Zinsen j├Ąhrlich erwirtschaften. Damit w├Ąre die Verzinsung wesentlich attraktiver als bei Sparguthaben, die derzeit in Polen nur zwischen zwei bis drei Prozent Zinsen pro Jahr bringen. Eine Investition in Immobilien ist deshalb f├╝r viele Personen eine verlockende Alternative. Aufgrund weltweiter Terrorattentate entscheiden sich immer mehr Polen, ihren Urlaub an der Ostsee zu verbringen, die Zahl der G├Ąste aus dem Ausland steigt. Das macht sich nicht nur in Swinem├╝nde, sondern auch in anderen Orten an der Ostseek├╝ste bemerkbar. So bauen Investoren in Misdroy an der Promenade ein elfgeschossiges Appartementgeb├Ąude. Dieses Bauvorhaben soll 2019 abgeschlossen werden. Die Quadratmeterpreise fangen hier ab 6500 Zloty (├╝ber 1500 Euro) an. Bei dem teuersten Appartement mit Meerblick betr├Ągt der Quadratmeterpreis 18000 Zloty (4250 Euro). F├╝r einen Stellplatz in der Tiefgarage werden zus├Ątzlich 100000 Zloty (23 600 Euro) f├Ąllig. In dem unweit gelegenen Pobierowo hat die Gemeinde ein Baugrundst├╝ck f├╝r 16 Millionen Zloty (fast 3,8 Millionen Euro) an einen Investor verkauft. Er will hier ein neues achtgeschossiges Hotel errichten. Im Vergleich zu anderen Standorten hat Swinem├╝nde aber auch noch einen weiteren, sekund├Ąren Immobilienmarkt zu bieten, was auf die geografische Lage der Stadt zur├╝ckzuf├╝hren ist. Gemeint ist der Wohnungsmarkt in der Stadtmitte und am Stadtrand. Das begrenzte Angebot an freien Baugrundst├╝cken und die aktuell hohe Nachfrage nach Wohnraum f├╝r Arbeitskr├Ąfte haben dazu gef├╝hrt, dass die Preise auch in diesem Segment deutlich h├Âher sind als in anderen St├Ądten. Im Falle einer Wohnung liegt der Quadratmeterpreis zurzeit bei 6000 bis 7000 Zloty (etwa 1400 bis 1600 Euro).

┬äEs ist derzeit schwierig, eine Aussage zum optimalen Quadratmeterpreis f├╝r Appartements zu treffen. Im Moment profitieren die Investoren jedenfalls von der Niedrigzinspolitik und einem Boom auf dem Immobilienmarkt┬ô, sch├Ątzt Maciej Maciejewski ein.

Quelle: Ostsee Zeitung

Antworten

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Abs├Ątze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen ├╝ber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 M├Ąr 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przyb─Öd─ů kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20

[] meist gelesen

pies.jpg

Der Izzy ist ein belgischer Sch├Ąferhund im Dienst der Swinem├╝nder Polizei. Sein F├╝hrer ist Grzegorz Krajewski, j├╝ngerer Aspirant vom Dienstgrad. Die beiden verstehen sich perfekt. Dank ihrer Zusammenarbeit konnte j├╝ngst ein Mensch vor dem Einfrieren gerettet werden. Der perfekte Geruchssinn dieses Sch├Ąferhundes f├╝hrte sie zu dem Mann, der im Kurpark verloren gegangen war.

miss.jpg

Olga Bu┼éawa aus Swinem├╝nde ist der beste Beweis daf├╝r, dass die Sch├Ânheit einer Frau nicht eng mit ihrem Alter zusammenh├Ąngt. Mit 27 Jahren wurde sie zu Miss Polen 2018 gew├Ąhlt. Dabei war sie die ├Ąlteste Teilnehmerin in dem Sch├Ânheitswettbewerb. Und dazu gut ausgebildet. Olga hat einen Master-Abschluss in Rechtswissenschaften an der Warschauer Universit├Ąt.

port.jpg

Alles deutet darauf hin, dass der ├ťberseehafenverbund Stettin und Swinem├╝nde das Gesch├Ąftsjahr 2018 mit einem Ergebnis von ├╝ber 28 Millionen Tonnen umgeladener G├╝ter abschlie├čen wird, was in Bezug auf den Umschlag ein historischer Rekord ist. Im Jahr 2017 waren es 25,4 Millionen Tonnen. Den gr├Â├čten Zuwachs am Umschlag verzeichneten die G├╝tergruppen Kohle (+66,5 Prozent), Erze (+41,4 Prozent) und Kraftstoffe (+15,3 Prozent). Einen R├╝ckgang gab es lediglich im Umschlag von Getreide (- 26,0 Prozent) und Containern (- 12,0 Prozent).

most2.jpg

Die Sanierung der Wolgaster Peenestrombr├╝cke, mit der 2018 begonnen wurde, soll erst 2020 fortgesetzt werden. Als Grund wird intensiver Abstimmungsbedarf zwischen allen Beteiligen angegeben. Urspr├╝nglich sollte die 2018 begonnene Sanierung der Wolgaster Peenestrombr├╝cke in diesem Fr├╝hjahr fortgesetzt werden. Doch Jens Krage, Leiter des federf├╝hrenden Stra├čenbauamtes Neustrelitz, gibt einstweilen Entwarnung.