Auf Kommentar antworten

kosciol karsibĂłr.jpg

Die historische Kirche in Karsibor (Kaseburg) wurde erneut fur Touristen geoffnet. Man kann die Kirche bis Oktober dieses Jahres, dienstags, mittwochs und donnerstags von 12-17 Uhr nach vorheriger Anmeldung unter 693 632 796 besichtigen. Die Heilige Messe wird jeden Sonntag um 10 Uhr gehalten.

Die Kirche in Kaseburg ist das alteste sakrale Objekt in Swinemunde. Die Geschichte der Kirche geht auf das vierzehnte Jahrhundert zuruck. Im Inneren befinden sich zahlreiche Denkmaler der mittelalterlichen und modernen Kunst.

Im Jahr 1630 ubernachtete der Konig von Schweden Gustav Adolf im Pfarrhaus der Kirche. Der Tempel wurde am Ort einer historischen Querung uber die Swine bis Pritter (Insel Wollin), auf einer alten Handelsroute rund um die Ostsee gebaut. In der Vorhalle ist eine alte Metallbuchse - die Arbeit eines ortlichen Schmiedes, ein barockes Gemalde „Die Kreuzigung” aus der Wendezeit des siebzehnten und achtzehnten Jahrhunderts.

Eindrucksvoll ist die Nachbildung des Segelschiffsmodells „Columbia” aus dem Jahr 1909, das unter dem Gewolbe hangt. Der Prototyp wurde im Jahr 1668 errichtet, als Gabe der Seeleute und des Reeders, der einen Sturm in der Nahe der Insel uberlebt hatte.

Beachtenswert ist auch ein Altar aus dem sechzehnten Jahrhundert, eine barocke holzerne Kanzel mit Baldachin oder ein aus dem siebzehnten Jahrhundert stammendes Gestuhl fur den Klerus. Die Kirche wurde im Jahre 1826 nach einem Projekt von einem der grosten preusischen Architekten, Karl F. Schinkel, umgebaut.

Antworten

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen ĂĽber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 Mär 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przybędą kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20

[] meist gelesen

latarnia portal.jpg

Zwar ist das Rechtsufer von Swinemünde unter Touristen nicht so populär wie der linke Stadtteil, aber es hat auch seine schönen Seiten. Hier befinden sich der Leuchtturm und das Gerhard Fort - eines der wichtigsten Denkmäler der Stadt. Es ist jetzt wesentlich einfacher sie zu erreichen. Dank einer direkten Verbindung mit einem Ausflugsschiff können beide Sehenswürdigkeiten in etwa zwei Stunden besichtigt werden!

bomba portal.jpg

Am Sonntag soll die Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg geborgen und anschließend auf einem Militär-Übungsgebiet gesprengt werden. Der 750 Kilogramm schwere Sprengkörper wurde zwischen Neuwarp (Nowe Warpno) und dem Kaiserkanal an der Südspitze Usedoms im Stettiner Haff gefunden.

bornholm portal.jpg

Im Sommer können wir mit einer Fähre von Swinemünde nach Bornholm fahren. Die Fahrt von Swinemünde dauert nur fünf Stunden. Die Verbindung wird von der Fähre Cracovia der polnischen Ostseeschifffahrt (Polferries) bedient. Die Kreuzfahrten finden jeden Samstag statt.

skoki portel.jpg

In der Zeit vom 17.7.- 31.7.2019 haben Sie die Möglichkeit, Ihre (Urlaubs)insel einmal ganz anders zu sehen: AUS DER LUFT ! Und das nicht nur im Flugzeug, sondern nach dem Absprung in 4000 m Höhe als Tandemgast mit 180 km/h im freien Fall und danach am Fallschirm schwebend.Die Sportler des Fallschirmsportclub Mecklenburg e.V. (https://www.skydive-mv.de/ ) sind in dieser Zeit auf unserer Insel zu Gast und wollen ihre Freude mit Ihnen teilen.