Sehenswürdigkeiten

Christuskirche2

1792 protestantisch geweiht, heute katholisch. Die Kirche ersetzte seinerzeit die seit dem 14. Jh. bezeugte Dorfkirche von Westswine, die sich etwa 1000 Meter weiter südlich befand und offenbar wegen Baufälligkeit abgerissen werden musste. Die Christuskirche hatte zunächst keinen Turm, so dass Fontane schrieb: „...ein scheunenartiger Bau mit hohen Fenstern...“. Der Ausbau erfolgte erst 1881.

Inhalt abgleichen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Angriff det Mutanten geht weiter Anonim 7 Sep 2016 - 20:24
Mückenplage in Swinemünde Anonim 6 Sep 2016 - 18:16
Mückenplage 2016 Anonim 2 Sep 2016 - 22:42
Auf Kommentar antworten | Balticportal.pl Anonim 21 Mai 2016 - 13:56
Urlaub mit Dialyse Anonim 23 Apr 2016 - 17:11
Kontakt Anonim 18 Apr 2016 - 20:51

[] meist gelesen

miasto kobiet portal.jpg

Zum zweiten Mal wird in Swinemünde ein mehrtägiges Festival namens Frauenferienstadt organisiert. Die erste Ausgabe im Vorjahr kam sehr gut an und alles deutet darauf hin, dass dieses Event in den regulären Sommerveranstaltungskalender aufgenommen wird. Die Veranstaltung richtet sich ganz an die Frauen und dauert vom 09. bis zum 12. Juli.

Szlachetko-Croese.jpg

Während des nächsten Konzerts im Rahmen der Swinemünder Orgelabende findet eine polnisch-italienische Hochzeit statt: Michele Croese und Izabela Szlachetko-Croese. Beide spielen am Freitag (13.07) um 19:00 Uhr in der bei 19 in der Christ-König-Kirche am Koscielny Platz in Swinemünde.