Geschichte

skarby LNG

Die Ostsee ist noch voll von unentdeckten Sch├Ątzen. Auf einige stie├čen Taucher beim Bau des Au├čenwellenbrechers des Fl├╝ssiggas-Terminals in Swinem├╝nde. Auf die Sehensw├╝rdigkeiten stie├č man w├Ąhrend der Pionierarbeiten 2011 zu Beginn des Baus neuer Wellenbrecher. Die Taucharbeiten
f├╝hrte dasTeamvon Alexander Ostasz aus Stettin durch. Es war f├╝r die arch├Ąologische Unterwasseraufsicht w├Ąhrend des Baus des LNG-Terminals verantwortlich.

arch1.JPG

Die Bauwerke sind ├╝ber Jahrzehnte in unver├Ąnderter Form erhalten geblieben, viele wurden restauriert, andere warten auf die Renovierung. Heute befinden sich dort luxuri├Âse Hotels und Pensionen. Sie fallen schnell ins Auge und bilden die au├čergew├Âhnliche Aura der k├╝stennahen Kurorte. Es sind die Perlen der B├Ąderarchitektur. Man kann sie w├Ąhrend der Spazierg├Ąnge durch die Kurviertel Swinem├╝ndes, Misdroys und der drei Kaiserb├Ąder Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin bewundern. Die Ostseeb├Ąder ver├Ąnderten sich im Laufe der Jahre.

Das Kurhaus

┼Üwinouj┼Ťcie/Swinem├╝nde ist in zweifacher Hinsicht jung. Als ┼Üwinouj┼Ťcie besteht es offiiziell seit dem 7. Oktober 1945. Aber auch Swinem├╝nde wurde erst im 18. Jahrhundert auf Initiative der Preu├čenk├Ânige - ma├čgeblich seit 1740 Friedrichs II., des ÔÇ×Alten FritzÔÇť - als Hafenort am Swinestrom unmittelbar an seiner M├╝ndung in die Pommersche Bucht angelegt.

Inhalt abgleichen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 M├Ąr 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przyb─Öd─ů kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20

[] meist gelesen

pumptruck portal.jpg

Auf diesen Moment haben Kinder und Jugendliche lange gewartet: In Swinem├╝nde wurde der erste Fahrrad-Pumptrack er├Âffnet. Dabei handelt es sich um einen speziellen Parcours, der als Rundkurs angelegt ist und dessen Fahrbahn, der Biketrail, aus schnellen Kurven und Sprungelementen besteht. Die Anlage befindet sich in der Grunwaldzka-Stra├če neben dem PEC-Heizwerk.

głowacki.jpg

Das Segelschiff ÔÇ×Kapit├Ąn G┼éowackiÔÇť steht zum Verkauf. Der polnische Yachtverband kann die immensen Reparaturkosten f├╝r das schwimmende Denkmal nicht aufbringen. Deshalb soll das schwimmende Denkmal ver├Ąu├čert werden.

palmy portal1.jpg

Nach der Winterpause, unter speziellen Zelten, sind die exotischen B├Ąume wieder eine Promenadendekoration. Und wie es aussieht, tut ihnen das K├╝stenklima gut. Auf den Palmen sind sch├Âne gelbe Blumen zu sehen. Dies ist ein Zeichen daf├╝r, dass die B├Ąume richtig wachsen.