Stra├če wird saniert: Von der Grenze bis in die Stadt

wojska.jpg

Die Hauptzufahrt von den Kaiserb├Ądern in die Stadt Swinem├╝nde soll saniert werden. Jetzt wurde in der Stadtverwaltung die geplante Sanierung der ÔÇ×Wojska Polskiego Stra├čeÔÇť vorgestellt. Dabei geht es um den Stra├čenabschnitt von der Staatsgrenze bis zur Kreuzung mit der Lesmiana Stra├če. Im Rahmen der Investition sollen s├Ąmtliche Kreuzungen umgebaut werden.

Auf dem rund 1,5 Kilometerlangen Abschnittsollen der Stra- ├čenbelag, die Entw├Ąsserung und Beleuchtungerneuert werden. Entlang der Stra├če werden auch die Gr├╝nfl├Ąchen neu gestaltet. Geplant ist, mit dem Stra├čenbau in der zweiten H├Ąlfte dieses Jahres zu beginnen. Die Sanierung wird im Rahmen der deutsch-polnischen Vereinbarung realisiert. Die Baukosten werden auf rund 13 Millionen Zloty gesch├Ątzt. 80 Prozent der Kosten werden durch die EU gef├Ârdert. Mit dem Bauende wird im Herbst 2018 gerechnet. Ein neues Gesicht erhalten auch die Kreuzung mit der Baltycka Stra├če und die Verbindungsstelle der Wojska Polskiego Stra├če mit der deutschen Stra├če in Richtung Ahlbeck. Au├čerdem sind an der Kreuzung der Wojska Polskiego Stra├če und 11. Listopada Stra├če zus├Ątzliche Fahrspuren f├╝r Linksabbieger geplant. W├Ąhrend der Arbeiten an der Hauptzufahrt soll es eine gro├če Umleitung geben. So soll der Handel auf dem Markt weiter m├Âglich sein. Ob die Kutschen w├Ąhrend der Bauarbeiten fahren k├Ânnen, steht aber noch nicht fest. Die Entscheidung dar├╝ber wird nach der Auswahl des Auftragnehmers gef├Ąllt.

Quelle: Ostsee Zeitung

Kommentar hinzuf├╝gen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Abs├Ątze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen ├╝ber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
I know, how it is necessary to act... Anonim 19 Okt 2017 - 13:43
unterkunft im haus f├╝r urlaub mit dialyseplatz ist es m├Âglich Anonim 28 Sep 2017 - 21:48
Parkautomaten am Polenmarkt - Betrug durch eigene B├╝rger Anonim 14 Sep 2017 - 23:33
Bin auf der Suche nach... Anonim 9 Aug 2017 - 23:17
Bin auf der Suche nach... Anonim 9 Aug 2017 - 23:15
Beerdigung Florian Voelk - die Email bitte weiterleiten Anonim 30 Jul 2017 - 19:06

[] meist gelesen

promportal.jpg

Im Jahr 2014 untersagte die Stadt Swinem├╝nde die Nutzung der Bielik Stadtf├Ąhre f├╝r Fahrzeuge vonausw├Ąrtigen Touristen. Dies sollte das Problem der langen Wartezeitenam F├Ąhr├╝bergang im Stadtzentrum f├╝r Einheimische l├Âsen. Heute wei├č man, dass sich die Situation zwar verbessert hat, doch in der Hauptverkehrszeit stehen die Swinem├╝nder hier nach wie vor im Stau. Dieser Zustand ist auf die wachsende Zahl der im Ostseebad zugelassenen Fahrzeuge zur├╝ckzuf├╝hren.

latawce 567_1.jpg

Drachen steigen lassen z├Ąhlt zu den sch├Ânsten herbstlichen Vergn├╝gen. Wer sch├Âne Exemplare sehen m├Âchte, sollte am Sonntag zum Strand in die N├Ąhe der Windm├╝hle kommen.

fake news.jpg

ÔÇ×Fake NewsÔÇť ist der Titel der neuen Ausstellung von Jos├ę Garc├şa y M├ís in der Swinem├╝nder Galerie ÔÇ×Miejsce sztuki44ÔÇť (Armii Krajowej 13). Der K├╝nstler schaut kritisch auf zeitgen├Âssische Medien, Politiker und die
Welt, die sie erschaffen haben. Die Vernissage findet am Samstag um 18 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

promportal.jpg

Ab Oktober gibt es einen neuen Fahrplan der F├Ąhren am Karsibor-F├Ąhr├╝bergang "Centrum". Von 7.30 bis 18.30 Uhr sind nun zwei F├Ąhren unterwegs, zu den sonstigen Uhrzeiten f├Ąhrt nur eine F├Ąhre.