Polen bauen sich ihre eigene Ostsee

mianityry2.jpg
mianitury1.jpg
miniaturyp.jpg

In Misdroy er√∂ffnete der Baltische Miniaturpark eine neue Attraktion f√ľr Touristen. Die Ausstellung pr√§sentiert bemerkenswerte Geb√§ude aus Polen, Deutschland, D√§nemark, Schweden, Finnland, Russland, Litauen, Lettland und Estland. Alle Miniaturen sind bis ins kleinste Detail dargestellt und wurden von den besten polnischen Modellbauern angefertigt.

In dem Miniland k√∂nnen die Besucher beispielsweise sehen, wie die bekannte historische Kirche in Trzesacz (Hoff) aussah. Heute ist von der gotischen Kirche aus dem 14. und 15. Jahrhundert nur eine Wand am Rand der Klippe √ľbrig geblieben. Im Park ist auch das Schweriner Schloss und das Krantor aus Danzig, der √§lteste erhaltene Hafen-Kran in Europa, vertreten. Alle Geb√§ude sind entsprechend ihrer geographischen Lage aufgestellt worden. Sogar eine Miniatur der Ostsee mit umliegenden Leuchtt√ľrmen ist zu sehen. √Ėffnungszeiten im Mai von 10 bis 18 Uhr in der Nowomysliwska Stra√üe 98.

Quelle: Ostsee Zeitung

Kommentar hinzuf√ľgen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Abs√§tze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen √ľber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 Mär 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
PrzysŇāuga? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przybńôdńÖ kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20

[] meist gelesen

1W portal.jpg

Nach vielen Monaten der Versp√§tung begann die Modernisierung der Wojska-Polskiego-Stra√üe. Der Abschnitt von der Staatsgrenze zur Stra√üe BaŇātycka ist der erste, der wiederaufgebaut wurde. Auf diesem Abschnitt wird der Verkehr von Autos pendelgesteuert, gesteuert durch Verkehrsampeln.