Wolgast: Br├╝cken-Sanierung geht erst 2020 weiter

most2.jpg

Die Sanierung der Wolgaster Peenestrombr├╝cke, mit der 2018 begonnen wurde, soll erst 2020 fortgesetzt werden. Als Grund wird intensiver Abstimmungsbedarf zwischen allen Beteiligen angegeben. Urspr├╝nglich sollte die 2018 begonnene Sanierung der Wolgaster Peenestrombr├╝cke in diesem Fr├╝hjahr fortgesetzt werden. Doch Jens Krage, Leiter des federf├╝hrenden Stra├čenbauamtes Neustrelitz, gibt einstweilen Entwarnung.

ÔÇ×Aller Wahrscheinlichkeit nach wird der zweite Bauabschnitt erst 2020 abgearbeitetÔÇť, informiert er auf Nachfrage.

Der zweite Bauabschnitt umfasst laut Krage auf der Br├╝cke die Erneuerung der Fahrbahnbel├Ąge und -├╝berg├Ąnge, umfangreiche Arbeiten an den Geh- und Radwegen sowie an s├Ąmtlichen Gel├Ąndern. Diese T├Ątigkeiten f├╝hrten zwangsl├Ąufig zur Beeintr├Ąchtigung des Stra├čenverkehrs. Um die Einschr├Ąnkungen m├Âglichst gering zu halten, seien im Vorfeld intensive Absprachen unter allen Beteiligten erforderlich.

Mehr: http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Usedom/Bruecken-Sanierung-in-Wol...

Quelle: Ostsee Zeitung

Kommentar hinzuf├╝gen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Abs├Ątze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen ├╝ber Formatierungsoptionen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Holdu Pruskiego Anonim 28 M├Ąr 2018 - 19:39
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przyb─Öd─ů kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20