Benutzerkreis für Fähren erweitert

promy swieta portal.jpg

Während der bevorstehenden Osterfeiertage (20. bis 21. April) hat die Swinemünder Reederei für die Autofahrer Erleichterungen bei der Fährennutzung eingeführt. Von Freitag (18.04) ab 17 Uhr bis Montag (21.04) werden die Fähren "Bielik" auch Pkw, die nicht aus Swinemünde sind, mitnehmen. Im Fall von Warteschlangenwerden zusätzliche Fähren eingeführt.

Information: Die aktuelle Warteschlange kann online unter http://www.swinoujscie.pl/pl/contents/ content/67/12 und Handys mobi.swinoujscie.pl, prom.swinoujscie.pl beobachtet werden.

Quelle: Ostsee Zeitung