Museen

rafa koralowa

Krabben, Hummer, Seepferdchen ÔÇô im Museum der Hochseefischerei wartet eine neue Ausstellung auf die Besucher. Am 18. Mai wird dort eine Schau mit einem Korallenriff er├Âffnet. Das wird die einzige Ausstellung dieser Art in Westpommern sein. Im Museum kann man die ganze Sch├Ânheit der Unterwasserwelt der Ozeane sehen.

dary muzeum

Das Hochseefischereimuseum in Swinem├╝nde ist um einige interessante Exponate reicher geworden. Sie wurden dem Museum, das sich auch mit der Geschichte der Stadt befasst, k├╝rzlich von einem 90-j├Ąhrigen deutschen Staatsb├╝rger ├╝berreicht. Unter den Schenkungen befindensich sehr pers├Ânliche Familienerbst├╝cke, unter anderem Briefe des Gro├čvaters Karl Ludwig Nikolaus, der in den 30-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts Rektor der Volksschule in Swinem├╝nde war.

Museum

Im ehemaligen Rathaus befindet sich heute das Museum f├╝r Hochseefischerei mit seinen Ausstellungen ├╝ber Meeresfauna und -flora, Stadtgeschichte und Navigationsger├Ąte.

├ľffnungszeiten: Di ÔÇô So 09.00 ÔÇô 17.00, Juni - Oktober - t├Ąglich,
Eintrittpreise 5 zł /3 zł

Plac Rybaka 1
72-600 ┼Üwinouj┼Ťcie
tel/fax 091 321 24 26
www.muzeum-swinoujscie.pl

Inhalt abgleichen

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
├ľffnungszeiten Anonim 13 Dez 2016 - 06:44
Grenz├╝berschreitende Busverbindung Anonim 12 Okt 2016 - 19:13
dialyse buchen Anonim 27 Sep 2016 - 14:23
M├╝ckenplage Swinem├╝nde Anonim 19 Sep 2016 - 17:55
Angriff geht weiter Anonim 7 Sep 2016 - 20:39
Angriff det Mutanten geht weiter Anonim 7 Sep 2016 - 20:24

[] meist gelesen

konciosportal.jpg

Die Gesellschaft der ÔÇ×Freunde von Swinem├╝ndeÔÇť l├Ądt am Freitag in den Theatersaal des st├Ądtischen Kulturhauses an der Matejki stra├če ein.

informacja1.jpg

Gro├če Auszeichnung in der Tourismusbranche: Das Touristinformations-Zentrum in Swinem├╝nde erhielt erneut die h├Âchste Bewertung, dieimRahmender Zertifizierung durchdie polnische Tourismusorganisation vergeben wird. Das Unternehmen wurde mit vier Sternen ausgezeichnet. Bei der Beurteilung werden die Lage des Standorts und seine Ausstattung, die Funktionalit├Ąt und ├ästhetik des Innenraums, Zug├Ąnglichkeit f├╝r Touristen, einschlie├člich der k├Ârperlich eingeschr├Ąnkten Besucher und die Arbeitszeiten ber├╝cksichtigt.