Karczma Polska „Pod Kogutem”

podkogutem.jpg

DAS RESTAURANT KARCZMA POLSKA "POD KOGUTEM", DAS SICH AN DER STRANDPROMENADE IN SWINEMÜNDE BEFINDET LADET ALLE GASTE ZU EINER HERLICHEN UND SEHR LECKEREN POLNISCHE KÜCHE EIN

IN DER ANGENEHMEN ATMOSPHÄRE UNSERES LOKALS KÖNNEN UNSERE GASTE DIE LECKERE POLNISCHE KÜCHE GENIEßEN. WIR BIETEN UNSEREN GASTEN GERICHTE AUS WILD, LAMM, SCHWEINEFLEISCH AN, MEHLSPEISEN WIE KLOSSCHEN, ODER GEFÜLLTE TEIGTASCHEN MIT FÜLLUNGEN AUS FLEISCH, QUARK, ODER OBST. ZUDEM SOLLTE MAN UNSERE AUSGEZEICHNETEN GEFLÜGELGERICHTE UND SUPPEN PROBIEREN, WIEZ.B. DIE BROTSUPPE ODER SAUERKRAUTSUPPE. ALS IDEALE VORSPEISE DAZU SCHLAGEN WIR EINE KOSTPROBE VON HAUSGEMACHTEM SCHMALZ UND SAUREN GURKEN VOR.

WIR BEREITEN UNSERE GERICHTE NACH DEN ALTEN POLNISCHEN REZEPTEN VOR UND DESWEGEN BEHALTEN SIE IHREN ORIGINELLEN UND LOCKEREN GESCHMACK.

EIN GROßES ANGEBOT AN NATIONALEN ALKOHOLGETRÄNKEN STEHT EBENFALLS ZUR AUSWAHL: Z.B. STARKA, POLNISCHE LIKÖRE, MAGENBITTER UND VIELES MEHR.

DIE BEDIENUNG IN UNSEREM RESTAURANT GIBT SICH JEDE MUHE, UM UNSERE GASTE ZUFRIEDENZUSTELLEN UND SIE FÜR EINEN WEITEREN BESUCHT BEI UNS WILLKOMMEN ZU HEISSEN.

Javascript is required to view this map.

ul. Żeromskiego 48
72-600 Świnoujście
tel/fax 091 327 40 57
www.karczmapodkogutem.pl
karczma@karczmapodkogutem.pl

Sprachen

[] neueste Kommentare

Titel Autor Datum
Dyalise Anonim 15 Jan 2018 - 18:36
Quappen kaufen Anonim 6 Dez 2017 - 20:25
Przysługa? Anonim 7 Nov 2017 - 09:41
Co gorsza przybędą kolejne transporty siarki Anonim 28 Okt 2017 - 09:21
Racja! Anonim 24 Okt 2017 - 20:20
unterkunft im haus für urlaub mit dialyseplatz ist es möglich Anonim 28 Sep 2017 - 21:48

[] meist gelesen

wosp.jpg

Schon zum 26. mal werden rund 200 Freiwillige durch die Straßen von Swinemünde ziehen, um eine besondere Spende für das Große Orchester der Weihnachtshilfe zu sammeln. Das große Finale der größten Wohltätigkeitsaktion in Polen findet am 14. Januar statt. In Swinemünde werden viele Institutionen, Vereine, Verbände und Einwohner an der Sammlung teilnehmen. Jeder Freiwillige wird ein spezielles Kennzeichen und eine Sammelbüchse haben. In diesem Jahr wird gespendet für die Neonatologische Intensivmedizin, zur Verbesserung der Behandlungschancen von Neugeborenen.